Zeit für Gespräche – gerade jetzt!

Einzel- und Paarberatung, Eheberatung, Supervision

Wegen der Corona–Pandemie ist der persönliche Besuch in meiner Beziehungswerkstatt derzeit leider nicht möglich. Aufgrund der besonderen psychischen Herausforderungen in dieser Zeit für Einzelne und Paare biete ich an:

Telefonische Beratungsgespräche: Mobil: 0170 – 9 12 12 12

Falls Sie keine Telefon-Flatrate haben, rufe ich gern zurück damit Ihnen keine Telefonkosten entstehen.

Online-Beratung via Skype: info@manfredfrigger.de

Online–Beratung per Mail: info@manfredfrigger.de

Ich wünsche Ihnen alles Gute. Bleiben Sie gesund!

Manfred Frigger

Auf die Einzel- und Paarberatung in Lebens- und Beziehungsfragen habe ich mich spezialisiert. Schenken Sie sich Zeit für das, was Ihnen am Herzen liegt. Zeit, nicht zum Reden, sondern für Gespräche, die Klärendes und Neues in Ihrem Leben bewirken.

Ich stehe Ihnen zur Seite, wenn Sie sich mit wichtigen persönlichen Lebensthemen beschäftigen wollen oder müssen:

  • Wenn Sie in Einzel- und / oder Paargesprächen wichtige Konflikte lösen, Brücken zueinander bauen, frischen Wind ins Leben bringen wollen oder Ihre Paarbeziehung beenden wollen.
  • Wenn Trennung, Scheidung, berufliche Krisen, Verlust des Arbeitsplatzes, Burnout drohen.
  • Wenn Trauer, Einsamkeit, Krankheit, Erfahrung von (sexualisierter) Gewalt, Tod lieber Menschen oder Alleinsein im Alter Sie seelisch belasten.
  • Wenn unveränderbare Ereignisse und damit verbundenes Leid Ihr Leben im Alltag prägen.

Einige Orientierungspunkte zu meiner Beratung:

  • Niemand ist gerne unglücklich und unzufrieden.
  • Krisen brechen besonders an Lebenswenden aus.
  • Sie sind selbst die Architekten / Bauleute im partnerschaftlichen Mit- oder Gegeneinander.
  • Und: Sie können ihr Leben konstruktiv und destruktiv verändern. Kein Berater oder Therapeut kann oder darf das für Sie tun.
  • Der Blick von außen kann wichtige neue Perspektiven für Ihr Leben eröffnen.

Einen Eindruck von meiner Arbeit und meinen Ansätzen können Sie

  • in diesen zwei Mitschnitten (Mitschnitt 1, Mitschnitt 2, Textausschnitte) eines Interviews für Radio Hochstift vom 14. Februar 2020 oder
  • in dieser Videoreportage (Link führt zu Facebook) aus der WDR-Sendung „Lokalzeit OWL“ vom 14. Februar 2020 bekommen.
    Ich danke dem WDR und Radio Hochstift für die Bereitstellung.

Ein weiterer wichtiger Hinweis: Wenn Sie unter einer psychischen Erkrankung leiden, bin ich nicht der geeignete Ansprechpartner. Suchen Sie dann bitte psychotherapeutische und / oder ärztliche Fachleute auf.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen